Category: Allgemaine Informationen

Wie berechnet man den Geburtstermin nach einer IVF?

Geburt nach einer IVF

Hippokrates hat als Erster die Dauer einer Schwangerschaft auf 280 Tage, 40 Wochen oder 10 Mondmonate festgelegt. Anschließend bestätigten Carus, und danach Nägele (1978), diese Daten. Obwohl von Frau zu Frau die Dauer sehr unterschiedlich sein kann, abhängig von bestimmten Faktoren, wird die Geburt meistens zwischen der Woche 38 bis 42 ausgelöst. Bei einer natürlichen… Lesen Sie weiter

Sechs Schlüssel um die richtige Fertilitätsklinik zu finden

Der nächste wichtige Schritt nach einer gewissen Zeit erfolgloser Schwangerschaftsversuche ist der, die Entscheidung zu treffen, sich an eine Fertilitätsklinik zu wenden. Das Ziel ist klar: Der Traum Eltern zu werden. Aber Anfangs gibt es viele Fragen. Wie finde ich die richtige Fertilitätsklinik? Auf was sollte man bei dieser Entscheidung vor Allem achten?   1…. Lesen Sie weiter

Die eizellenspende und der emotionale umgang damit

Donación de óvulos, ¿cómo afrontar el impacto emocional?

Die Eizellenspende ist eine assistierten Reproduktionstechnik die angewandt wird wenn eine Schwangerschaft mit eigenen Eizellen nicht (mehr) möglich ist. Heute ist diese im Bereich der assistierten Reproduktion ein der meist angewendeten Behandlungen. Dennoch dürfen die emotionalen, psychologischen oder sogar ethischen Auswirkungen auf einige Patientinnen nicht unterschätzt werden.   Was für Anliegen könnte man bei eine In… Lesen Sie weiter

Was sind die Vorteile des Embryoscope?

Embryoscope

Bei den Behandlungen der assistierten Reproduktion findet die Befruchtung der Eizelle mit der Samenzelle im Labor statt, konkret in einem Inkubator in den Konditionen wie Druck und Temperatur wie im inneren einer Gebärmutter imitiert werden. Die Embryonen bleiben während Ihrer Evolution, ca. 3 bis 5 Tage vor dem Transfer in diesem Inkubator. Zu diesem Zeitpunkt… Lesen Sie weiter

Myome und Fertilität. Können Myome die Schwangerschaft beeinträchtigen?

Gebärmuttermyome kommen sehr häufig vor. Ungefähr zwei bis vier Frauen von zehn haben zu einem gewissen Zeitpunkt Ihres Lebens bereits irgendeine Form von Myom entwickelt, besonders ab 30 Jahren und noch öfter ab 40 Jahren. Gebärmuttermyome sind gutartige Tumore aus Muskelmasse, die entweder vereinzelt, oder in Gruppen von Tumoren auftreten können. Die Symptome und die… Lesen Sie weiter

Eileiter verschlossen: Was tun?

Eileiter

Was sind die Eileiter und wozu nützen sie? Die Eileiter sind 10 bis ca. 12cm lange muskulöse Schläuche, die den Eierstock mit der Gebärmutter verbinden. Ihre Funktion ist fundamental für die Befruchtung, da der Transport der Eizellen über die Eileiter erfolgt, wo Sie in der Eileiterampulle von der Samenzelle befruchtet werden. Um eine Fekundation zu… Lesen Sie weiter

Was bedeutet natürliche In-vitro-Fertilisation?

Die natürliche In-Vitro-Fertilisation (Natural Cycle IVF) ist eine besonders schonende Methode, da es nur darum geht, eine einzige Eizelle in bester Qualität zu erhalten. Die Idee besteht darin, dass der eigene Körper am besten dafür geeignet ist, die Eizelle höchster Qualität auszumachen, daher bieten Kliniken der assistierten Reproduktion in manchen Fällen diese Methode an. Die… Lesen Sie weiter

Azoospermie, ist es trotzdem möglich Kinder zu bekommen?

Azoospermie

Die Azoospermie ist der medizinische Begriff für eine Anomalie der Samenzellenqualität, die das vollständige Fehlen von Samenzellen im Ejakulat beschreibt. Obwohl die Azoospermie eine der extremsten Infertilitätsgründe ist, ist es Dank der assistierten Reproduktion trotzdem möglich, Kinder zu bekommen. In diesem Artikel klären wir, welche Arten von Azoospermie es gibt, und welche Behandlungen am geeignetsten… Lesen Sie weiter

Mythen über die Vitrifizierung der Eizellen: Gibt es Risiken?

Vitrifikation

Die Vitrifizierung der Eizellen ist eine einfache Technik, bei der Eizellen eingefroren werden, solange sie potentiell sehr geeignet für eine Schwangerschaft sind.So können Sie ohne großen Zeitdruck entscheiden welcher Moment der Richtige wäre, um Mutter zu werden.  Obwohl es ich hier um eine lang erprobte Technik handelt, gibt es diesbezüglich noch viele Fragen und Zweifel. Viel… Lesen Sie weiter

Ein zweites Kind: ¿Ja oder Nein?

Ein zweites Kind zu haben

Sie sind bereits Mutter und denken darüber nach Ihrem Kind ein Geschwisterchen zu schenken? Obwohl Sie bereist Eltern sind und jetzt Erfahrung mit Neugeborenen haben, treten oft trotzdem neue Zweifel auf. Die Entscheidung für ein zweites Kind hängt von vielen Faktoren ab: das Einkommen, ob man auf Unterstützung Seitens der Familie zählen kann, das Alter…wenn… Lesen Sie weiter