Category: Allgemaine Informationen

Epigenetik in der Eizellenspende? Was ist das?

Die Epigenetik der Eizellspende: Was ist das?

Für viele Paare, die auf eine Eizellenspende zurückgreifen, um Eltern zu werden, ist es schwierig zu akzeptieren, dass ihr Kind nicht ihre Gene haben wird. Es ist jedoch wichtig hierzu anzumerken, dass, auch wenn das Baby nicht die DNA der Mutter erbt, dies nicht bedeuten muss, dass es keine Ähnlichkeiten geben wird, in welchen sich… Lesen Sie weiter

Wie kann man die Spermaqualität verbessern?

Tipps zur Verbesserung der Samenqualität

Die männliche Unfruchtbarkeit liegt meistens an einer schlechten Spermaqualität, die vor allem von drei Faktoren abhängt: Die Anzahl der Spermatozoen pro Ml., deren Beweglichkeit und deren Morphologie. Dies erschwert die Befruchtung der Eizelle und damit die Schwangerschaft. Auch wenn es genetische Gründe dafür geben kann, gibt es auch andere externe Faktoren die die Qualität der… Lesen Sie weiter

Wie beeinträchtigen Schilddrüsenprobleme die Fertilität?

Schilddrüse und Fruchtbarkeit: Beziehung

Die Schilddrüse ist eine Drüse, die sich im Hals befindet, und deren Funktion es ist, den Stoffwechsel zu regulieren. Man kann sagen, dass sie wie ein „Schaltpult“ fungiert, das in alle Prozesse des Organismus eingreift, inklusive der Reproduktionsfunktion. Wenn die Über-oder Unterfunktion der Schilddrüse nicht behandelt wird, kann dies Auswirkungen darauf haben, ob man schwanger… Lesen Sie weiter

Geneigte oder gekippte Gebärmutter: Wird die Fruchtbarkeit dadurch beeinträchtigt?

Umgekehrte Gebärmutter und Fruchtbarkeit

Die Rückwärtsneigung der Gebärmutter (Retroflexio uteri), auch bekannt unter retrovertierte, geneigte oder gekippte Gebärmutter, ist eine der Positionen wie die der Gebärmutter im Beckenbereich liegen kann. Laut der Agrupación Ginecologica Española, hat ungefähr 20 % der weiblichen Bevölkerung eine invertierte oder retrovertierte Gebärmutter. Aber inwiefern könnte dies eine Schwangerschaft beeinflussen? Und, wenn man einmal schwanger… Lesen Sie weiter

Ist eine Schwangerschaft nach Krebs möglich?

Schwangerschaft nach einem Krebs: Ist das möglich?

Nach der Krebsdiagnose, oder nachdem die Krankheit bereits überwunden wurde, fragen sich viele Frauen, ob Sie Mutter werden können, da durch die Behandlung Ihre Fertilität beeinträchtigt werden kann. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, ob Krebs und Schwangerschaft kompatibel sind. Krebs und Schwangerschaft “Kann ich Kinder bekommen nachdem ich Krebs hatte?” oder “Ist eine Schwangerschaft… Lesen Sie weiter

Wie berechnet man den Geburtstermin nach einer IVF?

Geburt nach einer IVF

Hippokrates hat als Erster die Dauer einer Schwangerschaft auf 280 Tage, 40 Wochen oder 10 Mondmonate festgelegt. Anschließend bestätigten Carus, und danach Nägele (1978), diese Daten. Obwohl von Frau zu Frau die Dauer sehr unterschiedlich sein kann, abhängig von bestimmten Faktoren, wird die Geburt meistens zwischen der Woche 38 bis 42 ausgelöst. Bei einer natürlichen… Lesen Sie weiter

Sechs Schlüssel um die richtige Fertilitätsklinik zu finden

Der nächste wichtige Schritt nach einer gewissen Zeit erfolgloser Schwangerschaftsversuche ist der, die Entscheidung zu treffen, sich an eine Fertilitätsklinik zu wenden. Das Ziel ist klar: Der Traum Eltern zu werden. Aber Anfangs gibt es viele Fragen. Wie finde ich die richtige Fertilitätsklinik? Auf was sollte man bei dieser Entscheidung vor Allem achten?   1…. Lesen Sie weiter

Vorbereitung auf eine In-vitro-Fertilisation

Die IVF besteht aus 4 wichtigen Schritten: Der Einleitung des Eisprungs, der Eizellentnahme, der Befruchtung und dem Embryotransfer. Vor der Behandlung sollte man bereits über alle Schritte Bescheid wissen und eine Serie von Empfehlungen befolgen, um sich physisch und mental vorzubereiten. Somit kann man die Erfolgschancen im gesamten Prozess erhöhen. In folgenden Artikel nennen wir… Lesen Sie weiter

Die eizellenspende und der emotionale umgang damit

Donación de óvulos, ¿cómo afrontar el impacto emocional?

Die Eizellenspende ist eine assistierten Reproduktionstechnik die angewandt wird wenn eine Schwangerschaft mit eigenen Eizellen nicht (mehr) möglich ist. Heute ist diese im Bereich der assistierten Reproduktion ein der meist angewendeten Behandlungen. Dennoch dürfen die emotionalen, psychologischen oder sogar ethischen Auswirkungen auf einige Patientinnen nicht unterschätzt werden.   Was für Anliegen könnte man bei eine In… Lesen Sie weiter

Was sind die Vorteile des Embryoscope?

Embryoscope

Bei den Behandlungen der assistierten Reproduktion findet die Befruchtung der Eizelle mit der Samenzelle im Labor statt, konkret in einem Inkubator in den Konditionen wie Druck und Temperatur wie im inneren einer Gebärmutter imitiert werden. Die Embryonen bleiben während Ihrer Evolution, ca. 3 bis 5 Tage vor dem Transfer in diesem Inkubator. Zu diesem Zeitpunkt… Lesen Sie weiter