Wir beantworten Ihre Fragen

Ist Geschlechtsverkehr nach einer künstlichen Insemination möglich?

Nach Beginn der Schwangerschaft ist es sehr wahrscheinlich, dass sich Ihr Sexualleben wieder normalisiert und so wie vor der Kinderwunschbehandlung ist. In manchen Fällen jedoch, vor allem, wenn es länger dauert, bis die Frau schwanger wird, kann es aufgrund der Stresssituation zu Schwierigkeiten kommen. Diese reichen von einem starken Rückgang der Libido über Erektionsstörungen bis zu Vaginismus (Scheidenkrampf).

Sex ist nach wie vor – wenn auch immer weniger – ein Tabuthema, über das es sich nicht leicht spricht, da es sehr intim ist. Bei Zweifeln oder Problemen in diesem Zusammenhang sind unsere Psychologen für Sie da, um Sie kompetent zu beraten und Ihnen dabei helfen, Ihr Problem auf geeignete Weise zu lösen.