Frau Zita West, eine der einflussreichsten Personen der assistierten Reproduktion in Großbritannien, besuchte Barcelona IVF

Am 30. März bekam BarcelonaIVF Besuch von Frau Zita West, eine der einflussreichsten Personen in der assistierten Reproduktion in Großbritannien. Während des Treffens, wurde darüber gesprochen, wie eine ausgewogene Ernährung und eine korrekte Vitamin- und Antioxidantienzufuhr die Erfolgschancen der assistierten Reproduktionsbehandlungen verbessern können, sowie auch die Akupunktur (BarcelonaIVF bietet bereits diesen Service für ihre Patienten an) dazu beitragen kann, den Embryotransfer einfacher zu machen und den Körper angemessen auf diese anspruchsvollen Behandlungen vorzubereiten. 
Nachdem sie uns für unsere Einrichtungen und die menschliche Qualität unseres Projekts gratuliert hatte, erwarben wir die Verpflichtlung, Wege der Zusammenarbeit zwischen den beiden Gruppen zu finden, um alle Patienten ein Maximum an Erfolgsmöglichkeiten und der höchstmögliche persönliche Betreuung anzubieten. 
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *